13.08.2019

Anfrage zum Krankenhausausschuss zur Erreichung von Mindest-Operationsmengen an der Stadtklinik

Die Mindestmengenregelung, die seit Jahren in Kraft ist, wurde überarbeitet. Die Kliniken müssen nun darlegen, dass sie 2018 die Mindestmengen für bestimmte Operationen einhalten (Süddeutsche Zeitung 4.6.19 S. 12).

Laut Bericht haben 2017 fast 40 Prozent von 1157 Kliniken mindestens eine gesetzlich vorgeschriebene Fallzahl verfehlt, wenn sie Operationen aus dem Mindestmengenkatalog anboten.

Die Grünen / Offene Liste stellen folgende Fragen:

  • Welche Bedeutung hat dieser Katalog für die Stadtklinik?
  • Gibt es kritische Bereiche?
  • Wird die Überarbeitung der Mindestmengenregelung Konsequenzen haben?

Hier können Sie die Anfrage als PDF-Datei herunterladen.

zurück

URL:http://gruene-frankenthal.de/home/expand/724267/nc/1/dn/1/